Startseite  | Facebook-Seite |  Vermittlung  |  Aktuelles  |  Impressum 

Wir über uns-Satzung-Spenden & Sponsoren-Prävention

Sie sind tierlieb? Sie wollen helfen? Sie wollen Verantwortung übernehmen oder einfach etwas Gutes tun?
Dann werden Sie aktiv!

Wir suchen Sponsoren, bitten um Spenden und bieten Patenschaften an!

Zu wenige Menschen kümmern sich oder übernehmen Verantwortung für Tiere. Oft laufen Katzen frei und unkastriert herum. Die frisch geborenen Katzenkinder werden vor unsere Tür gestellt oder irgendwo kurz vor dem Sterben gefunden, weil man sie ausgesetzt hat. Hunde, welche angeleint an einer Laterne sitzen, ohne dass das Herrchen wiederkommt und ihn mitnimmt - das sind keine Geschichten aus dem Fernsehen, sondern geschehen vor unseren Toren.Tierheim Salzwedel

Es ist unser Bestreben sie aufzunehmen, zu füttern, zu pflegen, zu behandeln und ihnen ein vorübergehendes Zuhause zu geben. Mit ganzer Kraft, Liebe, Engagement und das im Rahmen, uns zur Verfügung stehender finanieller Mittel arbeiten wir hart an jedem Tag.

Die Haltung so vieler Tiere unter einem Dach erfordert nicht nur eine Menge Zeit und Arbeit, sondern verursacht auch erhebliche Kosten.
Unsere Zuschüsse und Kapazitäten sind fast aufgebraucht, die Grenzen der Belastbarkeit erreicht, aber unsere Kater, Mietzen, Hunde und alle anderen beherbergten Tiere haben immer Hunger, Durst, bedürfen der Pflege, einer Tierarztbehandlung und die täglich notwendige Versorgung. All dies steht mittlerweile in Frage.

Haben Sie schon einmal daran gedacht, dass auch ein Tierschutzverein als Erbe eingesetzt werden kann? Beim Notar kann dieses mit der Auflage, die bestmögliche Versorgung Ihres Tieres sicherzustellen, festgelegt werden. Informieren Sie sich.

Die lieben Hausgenossen, die uns immer treu sind, uns trösten, wenn wir einsam sind, haben auch ein Recht auf würdige Haltung.
Wie viele einsame Menschen wüssten nicht was sie tun sollten, wenn nicht Bello, Lilly oder Hansi da wären. Manch einer hat keine Kinder und den Lebensgefährten schon vorausgehen lassen müssen. Oft bleibt dann nur das geliebte Haustier, welches vielleicht allein zurück bleibt. Im Notfall ist der letzte Ausweg das Tierheim.

Aber es braucht Ihre finanzielle Hilfe. Zu wissen, dass unser Liebling auch später Tierheim Salzwedelnoch gut versorgt ist, sollte ein Denkanstoß sein.

Vielleicht ist auch eine Partenschaft etwas für Sie? Suchen Sie sich ein Tier in unserem Haus aus und spenden Sie dafür jeden Monat einen beliebigen Betrag. Einen entsprechenden Patenschaftsvertrag finden Sie unter folgendem Link: PATENSCHAFT

Besuchen Sie uns im Tierheim, schauen Sie sich an, für wen und wofür Sie spenden oder vererben. Gern holen wir Sie auch persönlich ab.
Rufen Sie uns an unter Tel.: 03901 / 27739.