Startseite  | Facebook-Seite |  Vermittlung  |  Aktuelles  |  Impressum 

Tierschutz-Tipps-Highlight

Tierisch, tierisch

Tierisch, tierisch Nach langer Zeit war das Team des MDR für die Sendung "Tierisch,tierisch" wieder im Tierheim Hoyersburg zu Besuch.

Wir verbrachten zwei herrliche Drehtage mit viel Spaß.  Zu den Drehtagen kamen viele Mitglieder des Vereins um uns zu unterstützen und mitzumachen, sodass wir eine große lustige Truppe waren.

Die anschließende Vermittlung war eine Sensation - ALLE Tiere, bis auf unsere Motte die kein einfacher Hund, ist wurden vermittelt. Nochmals vielen Dank an das "Tierisch, tierisch"-Team und alle die so fleissig mitgeholfen haben.

Freudige Überraschung am 7. März 2012

20 Jahre Tierheim 2011 äußerte man an uns die Bitte, die Seiten eines umfangreichen Tierheimfragebogens auszufüllen.

Aufgrund der finanziellen Lage vieler Tierheime und dem Motto des Deutschen Tierschutzbundes von 2010 und 2011 „Rettet die Tierheim“, war eine Erfassung der derzeitigen Tierheimsituation notwendig geworden.

In unserem Tierheim konnten im Laufe seines Bestehens alle erforderlichen Stationen standardgerecht aufgebaut werden. Die Hygiene und die Wirtschaftlichkeit einzuhalten, ist nicht immer leicht. Geld- und Personalmangel sind unsere großen Sorgenkinder.

Umso mehr erfreut es die Tierheimmitarbeiter und Vereinsmitglieder, dass wir die Plakette vom Deutschen Tierschutzbund zuerkannt bekamen. Überreicht wurde sie am 07.03.2012 von unserem Landesverbandsvorsitzenden Matthias Pohlmann.

Die Plakette wurde an der Giebelseite unseres Tierheimes gut sichtbar aufgehängt.
Wir wissen auch, dass Anerkennung und Lob verpflichten, daran werden wir uns halten.

Tag der offenen Tür - 20 Jahre Tierheim in Hoyersburg

20 Jahre Tierheim Es war ein wunderschöner Herbsttag, der 25. September 2011.

Mit vielen Tierfreunden konnten wir das Tierheimjubiläum in unserem Gelände begehen. Es wurde viel geboten. Großen Zuspruch hatte die Tombola, der Verkauf von Tierbedarf, die Vorführungen der Salzwedler Hundestaffel und die Angebote für die Kinder. Auch die große Hüpfburg war ständig besetzt. Die Gäste verweilten lange, stärkten sich am Kuchenbuffet oder mit Bratwurst und kalten Getränken.

Im Hofbereich stöberten viele Gäste im Bücherangebot und zwischen den Flohmarktartikeln. Es gab viele Fragen und Gespräche zwischen Gästen und Mitarbeitern.

Bei einer Umfrage des Offenen Kanals, der auch über unsere Geschichte berichtete, wurde der Tag mit allem Drumherum sehr gelobt. Deshalb gilt ein großes Dankeschön an alle, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Tierheimfestes halfen.

Es wird den Besuchern nachhaltig in Erinnerung bleiben.

Tierisch, tierisch

Frühstück mit Radio SAW Zum 9. Mal war ein Team des MDR für die Sendung „Tierisch, tierisch“ im Tierheim Salzwedel / Hoyersburg zu Besuch.

Der erste Drehtag, 18.10.2010, war ein letzter herrlicher Herbsttag. Die Dreharbeiten gingen gut voran, aber der Tag war von 10:00 bis 17:00 Uhr damit ausgefüllt. 3 Geschichten wurden 2 Tage später gedreht. Trotz des Regens ließen wir uns die Freude auch an diesem Drehtag nicht vermiesen. Nach der Sendung kamen viele ernst gemeinte Anrufe.

Vermitteln konnten wir 2 Katzenkinder und die Hunde Pluto, Püppi und Butges, der aber leider wegen seines Temperaments nach einer Woche wieder zurück kam.

Dem Team von „Tierisch, tierisch“ sagen wir noch einmal Dankeschön für ihre Arbeit.

Nun warten noch viele Katzen und Hunde auf eine neue Familie in einem warmen Zuhause vor der Winterzeit.

Ein besonderes Ereignis – Frühstück von Radio - SAW

Frühstück mit Radio SAWWer hört nicht gern Radio - SAW? Wir schon. So kam unsere Frau Junker auf die Idee, ihren Mann Peter zu bitten, unser Tierheim übers Internet zum Frühstück mit Radio - SAW anzumelden.
Das gelang ihm auch. Wir erhielten am 15. September 2009 einen Anruf aus dem Studio, in dem man uns mitteilte, dass wir ausgelost wurden. Als dann der Frühstückstermin für den 17. September 2009 klappte, waren wir alle begeistert.
Unser Team leistet viel im Tierheim und als Tierschutzarbeit in unserem Einzugsbereich. Wir haben uns ein gutes Frühstück verdient.
Es war an diesem Donnerstagmorgen recht kühl und nebelig. Platz für 10 Personen gab es nur im Freien auf unserer kleinen Wiese. Aber die Mädels vom Radio - SAW richteten ein schönes Buffet und einen hübsch eingedeckten Tisch für uns her.
Das es allen gut geschmeckt hat, sieht man auch auf den Fotos. Natürlich haben sich unsere Sponsoren auch das Tierheim angesehen und sich lobend geäußert.
Es waren zwei schöne Stunden, in denen beim Frühstücken Gespräche rund ums Tier geführt wurden. Wir bedanken uns dafür beim Sender Radio - SAW. Und wünschen Volker Haidt und seinen Mitstreitern alles Gute!

4. Tag der offenen Tür

Tag der offenen TürEs war ein sonniger, angenehmer 06. September 2009, als in unserem Tierheim der Tag der offenen Tür statt fand. Ein Dankeschön an alle, in bei der Vorbereitung und Durchführung geholfen haben. Es war vorher viel zu tun; umso zufriedener waren wir, nachdem der Tag gut verlaufen war.
Es wurde Vieles geboten. Unser Infostand, Gespräche mit der Tierärztin und der Flohmarkt mit Bücherbasar waren ein Anziehungspunkt im Hofbereich. Dort lasen die Besucher auch gern in unserer Chronik.
Auf der großen Hundewiese gab es dann etwas fürs leibliche Wohl.
Die Kinder spielten, malten, übten sich in Geschicklichkeitsspielen oder tobten auf der Hüpfburg. Das Tierheim konnte im Selbstlauf besichtigt werden, da alles gut ausgeschildert und erklärt war.
Frau Junker und Frau Domke haben auch einige Führungen mit Erklärungen zu Tieren und der Tierheimsituation gegeben.
Über die Geld - und Futterspenden bedanke ich mich herzlich. Wir sind immer auf Unterstützung angewiesen und freuen uns über jede Hilfe.